NSTI – Neurosomatische Traumaintegration

Neuro Yoga®


Was ist die Neurosomatische Traumaintegration NSTI®?

Bei NSTI® horchen wir der einzigartigen Geschichte des Menschen auf neurosomatische Weise. NSTI® ist eine Mischung aus biodynamischer Craniosacral-Therapie, Somatic Experiencing® und körperzentrierter (Entwicklungs-) Trauma-Arbeit. Prä- und perinatale sowie frühkindliche Lebensmuster und -strategien werden dabei differenziert betrachtet und entsprechend der prägenden Zeit begegnet. Dies Mittels Gespräch, Berührung, Bewegung, Wissens- und Werkzeugsvermittlung. NSTI® vermittelt:

  • Differenziertes Wissen über Entwicklungstraumata und wie unser Charakter und unsere Strategien dadurch geprägt werden
  • Therapeutische Anwendung der modernen Neurowissenschaften (Polyvagal-Theorie) in Bezug auf Stress, Hochsensibilität und Trauma und wie wir uns neurosomatisch verstehen können
  • Eine sensitive, verkörpernde und ganzheitlich individuelle Integrations-Praxis (Neuro Yoga®) fürs Nervensystem und für spezifische neurosomatische Themen

NSTI® wurde entwickelt, um das Menschsein in der Tiefe zu erfahren und zu verstehen. In Theorie und Praxis, ganzheitlich, für die innere Arbeit bei tiefgehenden Prozessen oder für die Anwendung im therapeutischen Setting.



Für wen ist NSTI® / Neuro Yoga® geeignet?

Die NSTI® Ausbildung richtet sich an alle, die in ihrem Berufsfeld Menschen in den Themen (Entwicklungs-) Trauma, Ängste, Stress & Hochsensibilität u.a. kompetent unterstützen wollen. Die Neuro Yoga® Kurse eignen sich für Menschen mit einem sensiblen Nervenkostüm. Neuro Yoga® ist eine auf NSTI® beruhende Bewusstseinspraxis, um die eigenen Muster und Prägungen mit sanften, achtsamen Übungen zu erleben und zu integrieren. Die Neuro Yoga® Übungen können von NSTI® Practitionern gezielt angewendet und nervensystemgerecht vermittelt werden.





NSTI® / NEURO YOGA®

  • ist Entwicklungs- und Integrationsarbeit
  • arbeitet körper- und prozessorientiert
  • nutzt das Wissen um die Polyvagal-Theorie
  • unterstützt dein Soziales Nervensystem und hilft uns, „gesund“ zu reagieren, indem wir auf unsere natürlichen Ressourcen zurückgreifen lernen
  • beinhaltet einfache Übungen, die über Muskelaktivierung zugehörige Nerven connecten
  • fördert die therapeutische Begleitpräsenz
  • ist eine wichtige traumsensitive Ergänzung in Therapie & Coaching und für Einzelzunterricht, Yoga, Physiotherapie und Körperarbeit anwendbar

Daten 2021/22

KURSART DATUM ORT

 VERFÜGBARKEIT VOR ORT

VERFÜGBARKEIT

ONLINE

Lernpaket

Vorbereitung Basiskurs

laufend

Online

(Anmeldung hier)

  -

Basiskurs Kompakt Hybrid

25. - 27. Februar 2022

Maibrunnen, Hombrechtikon, Schweiz 

(Anmeldung hier)

 

Noch 2 Plätze

Plätze Frei

Practitioner 21_2

Modul I

7. - 10. Oktober

2021

Maibrunnen, Hombrechtikon, Schweiz (Anmeldung hier)

 

ausgebucht

 -

Practitioner 21_2

Modul II

3. - 6. Februar

2022

Maibrunnen, Hombrechtikon, Schweiz (Anmeldung hier)

 

ausgebucht

 -

NSTI® Touch

für Practitioner

18. - 20. März

2022

Maibrunnen, Hombrechtikon, Schweiz (Anmeldung hier)

 

Noch 3 Plätze

 

Diplomlehrgang 22_1

Modul 1

26. & 27. März

2022

Maibrunnen, Hombrechtikon, Schweiz (Anmeldung hier)    

Diplomlehrgang 22_1

Modul 2

28. & 29. Mai

2022

Maibrunnen, Hombrechtikon, Schweiz (Anmeldung hier)    

Diplomlehrgang 22_1

Modul 3

20. & 21. August

2022

Maibrunnen, Hombrechtikon, Schweiz (Anmeldung hier)    

Diplomlehrgang 22_1

NSTI® Touch

25. - 27. November

2022

Maibrunnen, Hombrechtikon, Schweiz (Anmeldung hier)    




"Neuro Yoga hat mir gezeigt, dass Selbstregulierung auch im Erwachsenenalter mit einfachen Mitteln optimiert werden kann. Und dies zu tiefen Erkenntnissen, Wachstum & Traumaintegration führt. DANKE!"

NSTI® / NEURO YOGA®

Hotwiel 1

8634 Hombrechtikon

www.neuro-yoga.net

admin@neuro-yoga.net